Hamburg, Deutschland

LIFE: PORRIDGE FOR BREAKFAST

05.11.2017


Auf Wunsch von euch gibt es nun endlich wieder einen Frühstücksbeitrag. Der letzte ist wirklich eeewig vorbei. :) So gerne ich im Frühling und Sommer Breakfast Bowls esse, umso lieber mag ich im Herbst Porridge. Im letzten Winter habe ich Porridge erstmals für mich entdeckt, war aber noch nicht zu 100 % überzeugt. Vor ein paar Wochen habe ich dann angefangen mit den Zutaten zu experimentieren und siehe da es kann sooo gut schmecken! <3
Doch was ist Porridge eigentlich? Für Porridge braucht man nur zwei Grundzutaten: Milch und Haferflocken. Beides wird zusammen aufgekocht, bis eine Art Brei entsteht. Erinnert mich immer etwas an Milchreis, nur in lecker. ;) Nach Lust und Laune dürfen dann noch weitere Zutaten hinzugefügt werden. Meine Favoriten zeige ich euch jetzt. :)

_

As many of you asked me to post another breakfast blogpost, I decided to share my two favorite porridge recipes with you. In spring and summer I love to eat just normal breakfast bowls, but as soon as fall arrives, I change my mind and switch back to porridge. Since some weeks I was experimenting with the ingredients and tried two find two porridge recipes which I love and can share with you. <3 And guess what, I found them! 
If you haven't every heard about porridge, porridge mainly consists of two ingredients: oats and milk. You mix both and heat it through. After doing that you can add any additional ingredient you want. 
Let me show you my favorites! :) 


CINNAMON PORRIDGE


Für ein Zimt-Porridge braucht ihr:

40 g Haferflocken / oats
Milch (Mandelmilch - es geht aber auch normale oder Soya) / milk (almonds, soya)
Zimt / cinnamon
Weichseln aus dem Glas / sour
Pflaumen/Zwetschgen / plum
Mandeln / almonds
Brombeeren (kein Muss) / blackberries (optional)

Zuerst kocht ihr die Haferflocken mit der Milch auf. Gebt einfach so viel Milch in den Topf das die Haferflocken gut bedeckt sind. Wenn ihr merkt das die Masse zu fest wird, gebt einfach Milch nach.
Kurz bevor ihr den Porridge vom Herd nehmt, gebt eine Prise Zimt dazu (nicht zu viel!).
Bei den Toppings habe ich mich ein wenig vom Herbst inspirieren lassen (Ausnahme sind die Brombeeren). Schneidet hierfür die Plaumen und Mandeln klein und gebt sie gemeinsam mit den Weichseln und Brombeeren auf das Porridge. :) Am besten noch leicht lauwarm essen! :)

The simple thing you have to do is mixing up milk and the oats and heating it through. 
Before you put the porridge into a bowl, add some cinnamon (not too much!).
For toppings I chose some seasonal ingredients (apart from the blackberries). All you have to do is to cut the plums and almonds and put it together with the sour and blackberries onto the porridge. :)
I love to enjoy the porridge warm, but you can also wait until it cools down.



VANILLA PORRIDGE


Für einen Vanille-Porridge braucht ihr:

40 g Haferflocken / oats
Milch / milk
1 Päcken Vanillezucker / vanilla flavor
Bananen / bananas
Blaubeeren / blueberries
Brombeeren / blackberries
Feigen / figs
Kokos / coconut

Ähnlich wie beim ersten Porridge kocht ihr die Haferflocken mit der Milch auf. Der einzige Unterschied besteht darin, dass ihr Zimt gegen ein halbes Päckchen Vanille-Zucker austauscht. :)
Bei den Toppings habe ich passend zur Vanille auf Bananen, Blaubeeren, Feigen und ein wenig Kokos gesetzt. Das Obst erneut einfach klein schneiden und auf das Porridge geben. :)
Ich hoffe euch haben meine Porridge Rezepte gefallen. Welches ist euer Favorit?
Love, Leni

The vanilla porridge is very similar to the other one. The only thing you have to do, is replacing cinnamon with vanilla flavor. 
For toppings I chose banana, blueberries, figs, blackberries and coconut. All of them are a great match to the vanilla porridge.
Cut the fruits and put them together with the coconut rasps into the bowl. :)
I hope u enjoyed my two porridge recipes. Which one is your favorite?
Love, Leni

Photos: Leni
*Thank you Thefernweh Collective for this really cool travel magazine! I really enjoyed reading and couldn't resist and had to integrate your magazine into my pictures! Breakfast and magazines just belong together. :)

Kommentare

  1. GuMo Leni, sieht lecker aus!!! Das Vanille-Porridge muss ich mal probieren, das Zimt-Porridge kann ich wegen Steinobstallergie leider nicht. Sehen aber beide toll aus! Schön, das Du mal wieder Frühstückskreationen zeigst und anregst! Tschüßle, liebe Grüße nach Hamburg!
    Es hat GsD noch nicht geschneit, hab nämlich noch Sommerreifen drauf!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hello! :)
      Dankeschön. Beim Zimt-Porridge ansonsten einfach ein anderes Topping wählen, dann klappt es auch mit der Variante. :)
      Der Schnee kommt bestimmt schneller als man denkt. ;)
      Liebe Grüße,
      Leni

      Löschen
  2. Porridge ist derzeit auch wieder emin Standardfrühstück :)
    sobald es draußen kühler wird - also dieses Jahr eigtl. schon seit September ;) - kommen wieder Flocken auf den Tisch! schaut bei dir super yummy aus meine Liebe!
    ich koche meistens Dinkelflocken mit Wasser aus und rühre dann Sojajoghurt unter - und natürlich der obligatorische Haufen Obst&Co. so wie bei dir!

    tolle Inspiration meine Liebe! hab noch einen schönen Sonntag,
    ❤ Tina von http://liebewasist.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi meine liebe Tina! :)
      Ohh wie schön. Haha, viel zu früh! Wünschte mir der Herbst würde erst mit Beginn des Oktobers
      starten. Dankee!
      Das mit Dinkelflocken habe ich noch nie gehört und gesehen. Danke für den Tipp'!
      Liebst, Leni

      Löschen
  3. Ich habe noch nie Porridge gegessen.
    Und gerade jetzt wenn ich diese Bilder sehe, merke ich dass ich echt noch einiges nachholen muss. Das sieht so lecker aus. Danke für die Inspiration.

    schau gerne auf meinem BLOG vorbei und auf INSTAGRAM

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi liebes!
      Ohh musst du unbedingt probieren! Es schmeckt so so lecker!
      Sehr gerne!
      Viele liebe Grüße,
      Leni

      Löschen
  4. Deine Fotos sind immer so schön, dass ich als Kochmuffel sogar Lust auf Porridge machen bekomme :)
    LG Petra
    http://www.kirschbluetenblog.at

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Petra! :)
      Dann freut es mich umso mehr! :)
      Ganz liebe Grüße, Leni

      Löschen
  5. Ich weiß ja was es nächsten Samstag bei uns geben wird! :D :D
    Das sieht wirklich soo soo lecker aus :)

    Ganz liebe Grüße
    Caro

    https://carolionk.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe ich hoffe es hat euch geschmeckt! :)
      Liebst, Leni

      Löschen
  6. Mhhhhh, vielen Dank für die tollen Rezepte! Ich liebe Porrigde wie wahnsinnig und besonders im Winter ist das einfach das perfekte Frühstück :)

    Liebst, Sarah-Allegra
    http://www.fashionequalsscience.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi liebe Sarah-Allegra! :)
      Sehr sehr gerne. Dem kann ich nur zustimmen!! :)
      Schönen Sonntag!
      Liebst, Leni

      Löschen
  7. Liebes, das Porridge sieht echt super lecker aus ♥ Ich esse auch regelmäßig Porridge, weil es einfach so gesund ist!
    Liebste Grüße, Melina
    www.melinaalt.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi liebe Melina! :)
      Und es war auch soo lecker! <3 Gesund und lecker - beste Kombi! :D
      Hab noch einen schönen Urlaub!
      Liebst, Leni

      Löschen
  8. wow die schauen ja sooo lecker aus! vielleicht sogar zu schön um sie zu essen :)
    wenn ich mal in hamburg bin - kommm ich auf alle fälle auf ein frühstück vorbei :p
    glg katy

    www.lakatyfox.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Katy! <3 Haha da muss man schmerzfrei sein und dann einfach umrühren. ;)
      Sehr gerne! Meld dich einfach!
      Liebst, Leni

      Löschen
  9. ohja, das ist einfach das beste Frühstück! Sieht richtig lecker aus bei dir, danke für die tollen Tipps!

    Liebst,
    Alena
    lookslikeperfect.net

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi liebe Alena! :)
      Dankeschön. Sehr gerne. Ich teile super gerne meine liebsten Frühstücksrezepte.
      Hab einen schönen Sonntag!
      Liebst, Leni

      Löschen
  10. Oh ich bin ein großer Fan von Porridge! Deshalb finde ich es immer wieder spannend zu sehen, welche unterschiedlichen Rezepte es gibt! Ich muss auf jeden Fall einmal die Kombination mit Feigen ausprobieren :)
    xx, Carmen - HTTP://CARMITIVE.COM

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi meine liebe Carmen! <3
      Dann wünsche ich dir viel Spaß beim nachkochen!! :)
      Schönen Sonntag!
      Xo Leni

      Löschen
  11. Ach wie cool porridge ist mein absolutes Lieblingsfrühstück. Werde auf jeden Fall mal eines deiner Rezepte probieren :)

    lg blessing

    https://theedgespace.blogspot.de/2017/11/affordable-winter-basics.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohh das freut mich! :) Dann wünsche ich dir viel Spaß beim ausprobieren. :)
      Ganz liebe Grüße,
      Leni

      Löschen
  12. Was gibt es besseres als Porridge zum Frühstück?! Die Antwort lautet: nichts ;)
    Ich esse es am liebsten mit Apfelmus und
    Caramel Soße. Aber auch dein Rezept klingt
    mega gut 😊
    Schönes Wochenende und viele Grüße,
    Vanessa
    http://cityhopperlook.com/von-abu-dhabi-nach-dubai-fuer-einen-tag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha vl noch ein Avo-brot? :D
      Oh mit Apfelmus und Karamellsoße klingt auch super! *-*
      Dir auch!!
      Liebe Grüße, Leni

      Löschen
  13. Ich liebe Porridge - vorallem weil es so super schnell geht in der Früh! Am liebsten habe ich es mit ein bisschen Honig, Kokosflocken & Chiasamen - das gibt mir Kraft für den ganzen Tag!

    Love Jenny
    https://www.jennyloveslove.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi liebe Jenny! <3
      Das stimmt! Und man kann ihn auch schon am Vortag zubereiten. Ist dann halt nur ein wenig "matschiger". ;)
      Ui auch eine tolle Kombi!
      Love, Leni

      Löschen
  14. Sieht lecker aus! Ich liebe Porridge und esse glaube ich seit 10 Jahren schon für Frühstück! :) Einfach ein perfekter Start für den Tag! ps.:Tolle Bilder hast du gemacht. :*

    Liebe Grüsse,
    Emma

    www.emmasuveges.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Emma! :) Oh wow! Dann bist du ja ein Profi darin! :)
      Liebe Grüße, Leni

      Löschen
  15. Hallo Liebes,

    Sieht das lecker aus. Muss ich unbedingt mal nachmachen.

    Love, Nadine
    https://diamondshines.com/2017/01/05/new-york-teil-1/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Nadine! :) Viel Spaß beim ausprobieren.
      Liebst Leni

      Löschen
  16. wow, das sieht super lecker aus! ich liebe es mir morgens so ein Frühstück zu machen und zelebriere das schon abends :D sehr tolles Rezept und schöne Bilder, die hunger machen! <3

    Liebst, Verena von www.somehappyshoes.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohh vielen dank! :D Haha same here! :)
      Hab ein schönes Wochenende!
      Liebst, Leni

      Löschen
  17. Hallo meine Liebe,
    oh das sieht wirklich super lecker aus! Das ideale Frühstück.
    Danke für das tolle Rezept. Muss ich wirklich mal testen.
    Love,
    Tori | https://abouttori,com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi liebe Tori! :)
      Danke! Ja, geht schnell und ist super lecker!
      Das würde mich freuen!
      Ganz liebe Grüße, Leni

      Löschen
  18. Ich bekenne mich - ich bin ein absoluter porridge fan. Im Winter ein muss am Morgen . Dein Rezept werde ich gleich mal ausprobieren- hört sich lecker an.
    Love Tascha
    http://www.taschasdailyattitude.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Yay! :) Dann viel Spaß beim probieren! :)
      Liebe Grüße, Leni

      Löschen